Kinderosteopathie

Home / Behandlungsmethoden / Kinderosteopathie

Gerade im Bereich der Kinderheilkunde ist die Osteopathie eine ideale, da sanfte und nebenwirkungsarme Therapieform. Häufige Indikationen für eine Behandlung sind z.B.:

  • Komplikationen während Schwangerschaft und Geburt
  • Verdauungsbeschwerden (Koliken)
  • „Schreikinder“ (häufig Fehlstellung im Kopf-Halsbereich ursächlich für Schmerzen der Kinder)
  • Schädelasymmetrien, Kieferfehlstellungen

Da für gerade für kleinere Kinder eine gewohnte Umgebung wichtig ist, um sich zu entspannen und damit auch richtig behandeln zu lassen, biete ich, bei Bedarf, auch Hausbesuche an.

Vereinbaren Sie Ihren Termin einfach und bequem online.

Copyright © 2015 OCIM Praxis München. Alle Rechte vorbehalten.